rr007 – No sweat no beer mit Julia Schütze und Liszt

Bierseliges Plaudern über Radfahren: Julia hat die Saison mit einem Trainingslager Urlaub auf Mallorca begonnen. Und ein erstes Frauenrennen absolviert.

Leider ließ es sich nicht vermeiden, über rasierte Beine zu sprechen.

Nach wie vor kreisen wir um die Frage, was an reinen Frauenrennen anders ist als an gemischten Rennen und finden weiterhin keine eindeutigen Antworten. Dabei leerten sich die Bierflaschen fast wie von selbst und es wurde zunehmend belebter. Und in Zukunft werden die Handies abgeschaltet, diesmal gab es Funktstörung.

Liszt fährt bald in Norwegen mit WfF und wird vermutlich wieder darüber bloggen. Wollen wir hoffen, daß die Begegnungen mit Elchen glimpflich verlaufen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.