rr051 – Super Berlin Express 747

Ein paar Verrückte haben sich auf den Weg gemacht zu einemCountryCat: Hamburg-Berlin-Hamburg. Einmal um den Müggelsee und dort einen Schatz zu heben – der Super Berlin Express 747.

Ich hab mit dem Radsalon Streckenposten gemacht und nebenbei in’s Micro geredet.

Irgendwann tauchten dann ein paar Lichter aus dem Dunkel der Nacht auf:

Nachtfahrer #sbe747

Ein Beitrag geteilt von Anders von Hadern (@anders_von_hadern) am

Nach einer Stärkung mit warmer Suppe entschwanden sie pünktlich zu Sonnenaufgang gen Hamburg:

In den Sonnenaufgang nichts wie raus nach Hamburg #sbe747

Ein Beitrag geteilt von Anders von Hadern (@anders_von_hadern) am

Einer der Fahrer hat darüber gebloggt und den Post exklusiv für den Radsalon eingelesen 🙂

rr050 – und 8000 Downloads

Ich hätte ja ein wenig mehr Rücklauf erwartet, aber nun kann ich nicht mehr länger warten, denn die nächsten Radsalons wollen veröffentlicht werden. Im Radsalon geht es ja auch nicht um Quantität, sondern um Qualität. Und die hat der Glückwunsch von Alexander Theis – dickes Danke dafür 🙂 Und ausserdem ist es so auch noch der kürzeste Radsalon überhaupt geworden.

rr049 – Aktuelles Renngeschehen mit Cornelia Brückner

Mal wieder im vertrauten Duo mit Conny das Renngeschehen betrachten. Im Vorfeld zum 50. ganz feudal im Ritz-Carlton am Potsdamer Platz auf einen gepflegten Tee bzw Gin Tonic. Und es war mal wieder draussen, in Sachen Hintergrundgeräusche.

30% Steigung beim Giro Rosa: https://twitter.com/ilbazzo/status/882190796929347584

rr048 – E-Bikepacking mit Alexander Theis

Bikepackingporno in meim Hinterhof mit @velostrom

Ein Beitrag geteilt von Anders von Hadern (@anders_von_hadern) am


Alexander Theis aus Mainz betreibt Velostrom.de, ein Online-Magazin rund um E-Bikes. Auf der Route des Candy B Graveller hat er sich mit einem umgebauten Rad auf den Weg nach Berlin gemacht. Und ein Care-Paket bei der Arche abgeliefert:

rr047 – Après-Vätternrundan in geselliger Runde

Neuer Radsalon in Arbeit @bikeblogberlin @amreimuenster @tantje_1 @lumineux75

Ein Beitrag geteilt von Anders von Hadern (@anders_von_hadern) am