rr054 – Radsport-Geschichte(n) auf Wikipedia mit Wikipedia-Nutzerin Nicola

Wikipedia-Nutzerin Nicola fotografiert von der Bahn EM 2017 und ich helfe im Pressebereich. Nach anstrengenden Helfer bzw Fototagen trinken wir noch ein Bier im Radsalon Headquarter. Und reden über Wikipedia bzw den Schwerpunkt auf Radsport. Besonders interessant fand ich die Sache mit diesem Lied, das zu bestimmten Anläßen im Velodorm gespielt wird – aber hört selbst! Spannend, wie sich aus dem Interesse für Geschichte das Interesse für den Radsport entwickelt im Zusammenhang mit der Eröffnung der Albert-Richter-Bahn in Köln. Ein Radsalon voller Erzählungen über Menschen und geschichtliche Begebenheiten, er ist etwas länger geworden, aber wir hatten uns noch viel mehr zu erzählen.

rr053 – “Ich hab ja alles mit und würde trotzdem nächstes Mal wieder was zu Hause lassen.” Kevin Mischker bikepackt Berlin-Prag-Zürich-Bonn

Radsalon mit Kevin Mischker

Ein Beitrag geteilt von Anders von Hadern (@anders_von_hadern) am


Kevin Mischker ist unterwegs: Berlin-Prag-Zürich-Bonn. Ich war in Kreuzlingen für den Bodenseeradmarathon und so haben wir am Bodensee einen Morgenkaffee getrunken und das Mikrofon dazugestellt.

rr052 – 30 Jahre Thüringen-Rundfahrt/Lotto Thüringen Ladies Tour

Ich hab mich mal wieder mit Vera Hohlfeld in Erfurt unterhalten. Hauptsächlich aus Anlaß des frisch erschienen Buches Mit Frauenpower durch Thüringen über 30 Jahre Thüringen-Rundfahrt bzw Lotto Thüringen Ladies Tour. Wir sprechen über die Geschichte der Rundfahrt und die unterschiedliche Perspektive als Teilnehmerin oder Organisatorin eines Rennens.

Besonders Stolz bin ich auf das maxx-solar-Lindig-Trikot, das ich am nächsten Tag gleich mal auf die Burg Gleichen ausgeführt habe:

Burg erobert, neue Rüstung passt wie angegossen @maxxsolarlindig

Ein Beitrag geteilt von Anders von Hadern (@anders_von_hadern) am

Unter anderem sprechen wir auch über die unterschiedliche Situation im Radsport für Männerrennen und Frauenrennen. Und auch über die Dopingproblematik im Jedermannbereich.

rr051 – Super Berlin Express 747

Ein paar Verrückte haben sich auf den Weg gemacht zu einemCountryCat: Hamburg-Berlin-Hamburg. Einmal um den Müggelsee und dort einen Schatz zu heben – der Super Berlin Express 747.

Ich hab mit dem Radsalon Streckenposten gemacht und nebenbei in’s Micro geredet.

Irgendwann tauchten dann ein paar Lichter aus dem Dunkel der Nacht auf:

Nachtfahrer #sbe747

Ein Beitrag geteilt von Anders von Hadern (@anders_von_hadern) am

Nach einer Stärkung mit warmer Suppe entschwanden sie pünktlich zu Sonnenaufgang gen Hamburg:

In den Sonnenaufgang nichts wie raus nach Hamburg #sbe747

Ein Beitrag geteilt von Anders von Hadern (@anders_von_hadern) am

Einer der Fahrer hat darüber gebloggt und den Post exklusiv für den Radsalon eingelesen 🙂

rr050 – und 8000 Downloads

Ich hätte ja ein wenig mehr Rücklauf erwartet, aber nun kann ich nicht mehr länger warten, denn die nächsten Radsalons wollen veröffentlicht werden. Im Radsalon geht es ja auch nicht um Quantität, sondern um Qualität. Und die hat der Glückwunsch von Alexander Theis – dickes Danke dafür 🙂 Und ausserdem ist es so auch noch der kürzeste Radsalon überhaupt geworden.